Vita

-->Vita
Vita 2016-11-14T11:24:54+00:00

Corinna Fuhrmann (Lucy van Kuhl)

Ohne Schweiß kein Preis…
…so kann man Corinnas Lebensmotto beschreiben. Gleich nach dem Abitur auf einem erzbischöflichen Gymnasium in Rheinlands Lach-Metropole Köln beginnt sie, ihr Leben hauptsächlich im Zug zwischen München und Linz zu führen.
Resultat sind eine silberne Bahn-comfort-Karte, ein Magister in Literaturwissenschaft im sonnig-bierseligen München und ein Klavierdiplom in der Brucknerstadt Linz.
Wort und Musik – das sind ihre Steckenpferde. Und da sie ungern die Klappe hält, will sie auf der Bühne jetzt auch reden und singen.
Sie nimmt Gesangsstunden beim in der Berliner Schauspieler- und Songwriter-Szene beliebten und renommierten Jonathan Kinsler und holt sich Schreib-Anregungen bei der Kreativbombe und „Musenmuddi“ Edith Jeske.
Und – zack – sie wird zu Lucy van Kuhl!
Und zack, da isses, ihr erstes Solo-Programm!

Schublade – lieber nicht von IKEA…
…sonst würde sie wohl platzen. Dabei ist Corinna keinesfalls fett, sie ist groß (körperlich), und hat eine tiefe Stimme (ungewöhnlich).
Und sie ist künstlerisch vielseitig:
Im klassischen Duo mit ihrem Cello-Bruder, literarisch-musikalischen Programmen mit mehr oder weniger kapriziösen Wiener BurgschauspielerInnen (mit letzteren tourt sie noch heute durch Österreich) und mit dem von ihr gegründeten Chanson-Kabarett-Duo Crémant & Chardonnay zeigte sie eine große künstlerische und humoristische Bandbreite.
Den Comedy-Autoren Tim Boltz begleitet sie nach wie vor bei seinen Leseshows, wo sie auch das ein oder andere Liedchen trällert.
Und nun gibt es ihr Solo-Programm „Fliegen mit Dir“!

www.corinna-fuhrmann.de