Reiner Schöne

Reiner Schöne, Sänger/Songwriter und Schauspieler wurde bekannt mit dem Rockmusical „Hair” und der Rock-Oper „Jesus Christ Superstar”. Er ist die deutsche Stimme von Optimus Prime („Transformers”), Darth Vader („Star Wars”), Papa Schlumpf und Willem Dafoe. Er wuchs auf in Weimar, lebte und arbeitete zwanzig Jahre in Los Angeles, Kalifornien, und lebt heute mit seiner Familie in Berlin.

Schauspieler, Sänger und Autor Reiner Schöne ist einer der wenigen deutschen Schauspieler mit einer internationalen Karriere. Er wuchs in Weimar auf, und dort absolvierte er auch sein Schauspielstudium am Deutschen Nationaltheater. Parallel zur Schauspielerei machte er als Sänger und Songschreiber von sich reden, spielte Theater, drehte DEFA-Filme und nahm die ersten Schallplatten auf.
1968 kehrte er nach einem Konzert in West-Berlin nicht mehr in die DDR zurück.

Mehr Infos unter:
www.reinerschoene.de