Sascha Bendiks Presse

“Sascha Bendiks hat eine Stimme bei der man spontan einen Eisprung bekommt.”
Tagesspiegel

„Bendiks Songs sind schlichtweg Glanzlichter — komisch, ironisch, immer an der Schwelle zur Tragik.“
Hamburger Morgenpost

„Liveshows von Sascha Bendiks haben immer den unangepassten Charme bewusst artikulierter Individualität: Sie changieren zwischen Selbstironie, rauhem Blues, parodiertem Rock ´n´ Roll und ureigenen Songs in einer Qualität, die ansonsten nur bei Stoppok oder beim frühen Wolf Maahn zu finden sind.“
Pforzheimer Zeitung

„Schräg, ironisch, genial – und dabei direkt ins Herz hinein und direkt vom realen Leben auf die Bühne.“
Südkurier

„Der Schalk grüßt oft aus jeder Notenlinie und jeder Textzeile. (…) Jedes Stück hat seine eigene Überraschung, doch man kriegt schwerlich genug, sich mit spitzfedriger Satire den Geist kitzeln zu lassen und statt von gefälligen Melodiewellen umspült, von Klanggewittern mal richtig gebeutelt zu werden.“
Griesheimer Anzeiger

“Geniale Halbwahrheiten — Konsequent bleibt das Publikum verschont von lauem Seichtklang und weichspülender Nettigkeit, die an intellektuelle Beleidigung grenzt. Zuhorer sind gefragt: Die werden fur wache Aufmerksamkeit reich belohnt durch köstliches Amusement.”
Griesheimer Anzeiger